Bei Wind und Wetter findet vor dem Freiburger Münster der große Markt mit bis zu 150 Ständen statt.
Der Freiburger Marktkalender zeigt eindrucksvolle Motive der Marktstände rund um das Freiburger Münster.

GEMÜSEAQUARIUMU

Die Hauptdarsteller vom Münstermarkt: knackige Kohlrabi, erntefrische Erdbeeren oder leuchtend rote Tomaten.

 

EINFACH GUT GEKOCHT

Freiburger Marktkalender 2017

 

Rezepte, Bier- und Weinempfehlungen — mit dem Freiburger Marktkalender durchs ganze Jahr: Fotos vom Marktgeschehen bringen Monat für Monat das Flair vom Wochenmarkt nach Hause. Zwölf saisonale Rezepte sowie Bier- und Weinempfehlungen liefern kulinarische Genüsse aus Freiburg und der Region.

 

Der Freiburger Wochenmarkt rund um das Münster ist das Herzstück der Stadt. Einheimische und Besucher lieben ihn gleichermaßen. An den rund 150 Ständen bieten Selbsterzeuger aus der Region und Händler ihre Waren an. Der Markt ist ein geselliger Treffpunkt, wo auch die Erfinder & Macher des Freiburger Marktkalenders oft zusammenkommen: Fotograf Albert Josef Schmidt, Koch Hans-Albert Stechl und Grafiker Wolfgang Wick.

 

Der Kalender 2017 zeigt zwölf stimmungsvolle Szenen. Die Rezepte auf der Rückseite jedes Kalenderblattes sind mit Zutaten vom Markt saisonal abgestimmt: Kartoffel-Soufflé, Spinatpastete, Weißkrautrouladen, Gewürzreis mit Fisch & Muscheln, Spargel-Erbsen-Quiche, Ziegenkäse-Gemüse-Terrine, Tomaten-Quiche, Erdbeer-Tiramisu, Bohnen-Birnen-Speck, Coq au Pils, Kürbis-Curry und Schwarzwurzelsuppe mit Orangen. Rezeptkarten zum Ausschneiden erübrigen das Schreiben von Einkaufslisten. Wer in der Küche mit Laptop oder Tablet hantiert, für den sind die Rezepte auch via QR-Code online abrufbar. Jedes Gericht ist leicht nachzukochen, gemäß der Maxime von Hans-Albert Stechl, der für die Badischen Zeitung seit Jahren die Kochkolumne »Stechls Standgericht« schreibt: Einfach gut gekocht.

 

Eindrucksvolle Motive vom Münstermarkt, die Lust auf frisches Obst und knackiges Gemüse, guten Käse, Wurst und Fisch machen, die sofort einladen, die Stadt mit ihrem südlichen Flair zu besuchen und sich an der Vielfalt des Marktangebots sattzusehen …

 

J

Lust auf Genuss — das Event zum »Freiburger Marktkalender 2017«

Dolce Vita – fünf Gänge & sechs Biere

 

Das Team vom Freiburger Marktkalender lädt herzlich zum Gaumenschmaus in die »Freiburger Bodega Der Geier« am 1. Dezember 2016 ein. Hans-Albert Stechl moderiert ein Fünf-Gänge-Menü und Biersommelier Jan Czerny kredenzt dazu die passenden Biere. Das exklusive Abendessen stellt sich aus den kulinarischen Köstlichkeiten des neuen Kalenders zusammen:

             Anmeldung
         
zum GEIER
                MAKTKALENDER
                  
Menü

Das Geier-Marktkalender-Menü

 

  Schwarzwurzelsuppe mit Orangen  |  H  Dezemberrezept

 

  Ziegenkäse-Gemüse-Terrine H  Junirezept

 

  Spinatpastete  H  Februarrezept

 

  Kartoffelsoufflé – vegetarisch oder mit gefüllter Truthahnkeule  H  Januarrezept

Bitte bei der Anmeldung angeben, ob vegetarisch oder mit Truthahn – danke!

 

  Dessert: Apfelküchle im Bierteig mit Vanillesauce (Geier-Special)

 

 

Das Bier zum Marktkalender-Menü

 

Bierbegleitung zur Begrüßung

  Kuckucksrot — EMMA: Biere ohne Bart, Freiburg. Ein leichtes, aromatisches Amber Ale mit fruchtig-tropischen Hopfennoten und herb-harzigen Akzenten

 

Bierbegleitung zu den Vorspeisen

  Fresh Daisy — malt & hops, Freiburg. Unfiltriertes Pale Ale, lieblicher Malzkörper mit erfrischend fruchtigem Hopfenaroma

 

Bierbegleitung zu den Hauptspeisen

  Der Weiße Löwe — Löwenbrauerei Elzach. Spritziges helles Weizenbier mit ansprechendem Geruch und leicht fruchtigem Abgang

 

  Urtrunk — Brauerei Ganter, Freiburg. Unter­gäriges Vollbier mit komplexen Malzaromen und einem süffigen hopfenaromatischem Abgang

 

Bierbegleitung zum Dessert

  Black Lily — malt & hops, Freiburg. Dark India Pale Ale, kräftige Röstmalzaromen mit würzig fruchtigen Hopfensorten. Trocken im Abgang, mit samtiger Struktur

 

Bierbegleitung zum Finale

  Coco d’or — SchwarzwaldGold Braumanufaktur, Vörstetten. Perlweizen, säurebetontes Bio-Starkbier mit feinen Fruchtaromen und geschmeidigem Abgang

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

 

  Küche & Service:  Klaus Funke, Javier Morán und das Geier-Team

 

  Moderation:  Hans-Albert Stechl, Wolfgang Wick und Biersommelier Jan Czerny

 

  Termin:  Donnerstag, 1. Dezember 2016, ab 19 Uhr bis etwa 22:30 Uhr

 

  Ort:  Bodega »Der Geier«, Belfortstraße 38, 79098 Freiburg

 

  Preis:  Abendmenü inklusive Craft-Beer und Wasser:  45 Euro p.P. – nur noch 11 freie Plätze (Stand: 21.09.2016) — jetzt anmelden!

 

  Anmeldung:  Telefon 0761 – 42 96 80 50   |   post@bodega-dergeier.de

 

  Nur an diesem Abend:  Verkauf des neuen Freiburger Marktkalenders 2017 zum Vorzugspreis von 15 Euro pro Exemplar. Auf Wunsch mit Signatur und persönlicher Widmung von Hans-Albert Stechl

             Anmeldung
         
zum GEIER
                MAKTKALENDER
                  
Menü

J

KULINARISCHE KÖSTLICHKEITEN

Freiburger Marktkalender 2017

 

An jedem Werktag – bei Wetter und Wind – findet rund um das Münster der große Markt mit mehr als 150 Ständen statt. Drei Freiburger haben sich nun für eine Hommage an diesen schönsten aller Freiburger Märkte zusammengeschlossen: Der Fotograf Albert Josef Schmidt, der Grafiker Wolfgang Wick und der Autor der 14-tägigen Kochkolumne »Stechls Standgericht« in der Badischen Zeitung – Hans-Albert Stechl. Herausgekommen ist ein liebevoll gestalteter Wandkalender, der sicherlich länger als ein Jahr in so mancher Küche hängen bleiben wird. Die monatlichen Kochrezepte werden durch Rezeptkarten zum Ausschneiden ergänzt. Sie erübrigen das Schreiben von Einkaufslisten. Wer in der Küche mit Laptop oder Tablet hantiert, für den sind die Rezepte auch via QR-Code online abrufbar. Jedes Gericht ist leicht nachzukochen, gemäß der Maxime von Hans-Albert Stechl: Einfach gut gekocht.   |  H  Freiburger Marktkalender 2017: Auszug zum Blättern im Netz

 

 

::::: BESTELLUNG :::::

 

Den Marktkalender können Sie online oder telefonisch

bei der Buchhandlung Rombach bestellen:

www.buchhandlung-rombach.de    |    Telefon 0800/222 422 488

lieferbar ab September 2016  |  € 19,90 (D) im Buchhandel

 

 

Albert Josef Schmidt  |  Hans-Albert Stechl  |  Wolfgang Wick

FREIBURGER MARKTKALENDER 2017

15 Blatt/30 Seiten, 12 Kochrezepte, 12 Rezeptkarten zum Ausschneiden, zahlreiche Farbfotos und Illustrationen

42 x 29,7 cm (B/H), solide Spiralbindung  |  Rombach Verlag Freiburg

ISBN 978-3-7930-5149-7



             Freiburger
          Marktkalender  
                     2017

                  bestellen

J

 

::::: VERLAG :::::

 

Rombach Verlag KG  |  Rosastraße 9  |  79098 Freiburg

 

Telefon 0761/4500-2135

Telefax 0761/4500-2125

info@buchverlag.rombach.de

www.rombach-verlag.de

 

 

 

::::: GESTALTUNG & WERBUNG :::::

 

Sie wünschen sich den Marktkalender als Kundenpräsent? Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot für eine individuelle Kalenderauflage mit Ihrem Firmenlogo. Anfragen bitte an info@freiburger-marktkalender.de

 

 

 

::::: made in FREIBURG with love and passion :::::

 

Der Freiburger Marktkalender wurde gedruckt bei Poppen & Ortmann KG in Freiburg auf FSC®-zertifiziertem Papier (#C129763)

 

 

J

::::: mEDIENPARTNER :::::

 

                        

— IMPRESSUM —

 

© Freiburger Marktkalender 2017

Copyright – Alle Rechte vorbehalten

 

HERAUSGEBER

Albert Josef Schmidt, Hans-Albert Stechl, Wolfgang Wick

Büro MAGENTA, Erbprinzenstraße 6, 79098 Freiburg, Telefon 0761-288668

info@freiburger-marktkalender.de

 

KONZEPT & GESTALTUNG

Büro MAGENTA Freiburg, www.buero-magenta.de

 

REZEPTE

Hans-Albert Stechl

 

BIEREMPFEHLUNGEN

Jan Czerny, unserbier@yahoo.de, www.biersommelier-freiburg.de

 

WEINEMPFEHLUNGEN

Weinhandlung Drexler, Merianstraße 4, 79104 Freiburg, Telefon 0761–33923, www.weinhandlung-drexler.de

 

FOTOGRAFIE

Albert Josef Schmidt, www.zerofoto.de

 

ILLUSTRATIONEN

Matthias Wieber, www.matthiaswieber.de

 

TEXT & BERATUNG

Christine Weis

 

VERLAG

Rombach Verlag KG

www.rombach-verlag.de

 

 

 

— DANK —

 

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die freundliche Unterstützung. An Matthias Wieber geht ein großes Dankeschön für die herrlichen Illustrationen. Ein besonderer Dank geht an Dr. Sinaga für die Unterstützung durch den Rombach Verlag. Danke an Christine Weis für die gute Beratung, das Editorial und alle anderen Textvorlagen. Danke an Biersommelier Jan Czerny für die leckeren Craft-Bier-Empfehlungen. Für die Weinempfehlungen geht unser Dank an Ralph Schmidt von der Freiburger Weinhandlung Drexler.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle unsere freiwilligen Fotomodels. Danke für das Korrekturlesen von Website und Kalender an Irene Lindauer, Theresa Peter, Christine Weis und Dr. Friederike Wursthorn. Und natürlich geht unser Dank auch an Jörg Müller von Poppen & Ortmann für die perfekte Druckproduktion.

 

 

— DISCLAIMER —

 

Haftungsbeschränkung  |  Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

 

Externe Links  |  Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (»externe Links«). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

 

Urheber- und Leistungsschutzrechte  |  Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

 

J

             Freiburger
          Marktkalender  
                     2017

                  bestellen